Mechatroniker-in für Kältetechnik

Wusstet Du, dass der Begriff Mechatroniker aus den beiden Worten Mechanik und Elektronik entstanden ist?

Der Mechatroniker-in für Kältetechnik ist in der Montage, dem Umbau und der Instandhaltung von Anlagen der Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik tätig. An eine coole Klimaanlage im Sommer denkt ja jeder. Aber der Mechatroniker-in für Kältetechnik geht auch an die großen Anlagen ran. Stell Dir vor, eine Brauerei wird neu errichtet oder umgebaut. Saubere Luft ist das A und O für solch ein Gebäude…  Okay. Es ist eine Schaubrauerei. Schicke Brauerei-Tanks, davor oder dazwischen gemütliche Plätze zum Verkosten der einzelnen Biersorten.

Bei der Einrichtung mussten wahrscheinlich die Profis der Unternehmen der Gebäudetechnik in Berlin und Brandenburg die Klimaanlagen montieren und in Betrieb nehmen. Erst dann konnte der Bau abgenommen werden. Jetzt können alle Gäste auch zu später Stunde in frischer Luft ihr Bier genießen.

Hast Du Lust auf solche Tätigkeiten? Schau Dir den Beruf Mechatroniker-in für Kältetechnik doch einfach mal genauer an. Am besten, Du liest erst einmal das Grundsätzliche über diesen Ausbildungsberuf hier und informierst Dich dann mal bei einem Unternehmen der Gebäudetechnik in Berlin vor Ort. Die Unternehmen, die unsere Kampagne unterstützen findest Du auf dieser Website.

Weitere Infos zum Beruf Mechatroniker-in für Kältetechnik

 

In 3,5 Jahren lernst Du solche Tätigkeiten, wie Montieren und Inbetriebnahme von Anlagen, Systemen und Komponenten der Kälte- und Klimatechnik, Installieren elektrotechnischer und elektronischer Anlagenteile, Durchführen von Dämm-, Korrosionsschutz- und Brandschutzmaßnahmen, Programmieren von Mess- Steuerungs- und Regelungseinrichtungen, Durchführen von Funktions- und Sicherheitsprüfungen, Instandhalten von Anlagen, Systemen und Komponenten der Kälte- und Klimatechnik, Optimieren von Kälte- und Klimaanlagen nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten, Demontieren von Anlagen, Systemen und Komponenten der Kälte- und Klimatechnik, Zuführen von Kältemittel, Kühlmittel und Kältemaschinenöle der Wiederverwendung oder umweltgerechten Entsorgung.