Umsetzungshilfe für den Beruf Anlagenmechaniker

Die Umsetzungshlife für den Beruf Anlagenmechaniker (/in) für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik werden

seit dem Ausbildungsjahr 2016 auf der Grundlage von aktualisierter Ausbildungsordnung und modernisiertem Rahmenlehrplan ausgebildet. Gemeinsam mit dem Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung (BTGA e.V.), der IG Metall und dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK e.V.) hat das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) jetzt eine entsprechende Umsetzungshilfe innerhalb der BIBB-Reihe „Ausbildung gestalten“ vorgelegt. Die Veröffentlichung richtet sich an Ausbilderinnen und Ausbilder, Auszubildende, Berufsschullehrerinnen und Berufsschullehrer sowie an Prüferinnen und Prüfer und enthält eine Vielzahl an Informationen sowie praktische Handlungshilfen zur Planung und Durchführung der betrieblichen und schulischen Ausbildung. Die BIBB-Reihe „Ausbildung gestalten“ bietet seit rund 25 Jahren berufsspezifische Umsetzungshilfen für neue und modernisierte Ausbildungsberufe. Mit ihren konkreten Tipps und praktischen Anleitungen richtet sie sich direkt an die Ausbildungspraxis und unterstützt das Ausbildungspersonal bei der täglichen Arbeit mit den Auszubildenden. Das BIBB erarbeitet die Umsetzungshilfen in Zusammenarbeit mit einem Autorenteam, das sich aus Sachverständigen des Neuordnungsverfahrens zusammensetzt.

Hier gehts zum Download der Umsetzungshilfe für den Beruf Anlagenmechaniker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.